Automaten-Oelspühlung

Bei Automatik-Getrieben, sollte auch bei einer Lifetimefüllung das Oel zwischen 80 - 120'000Km erneuert werden. Der Abrieb der Kupplungen verunreinigt das Oel zunehmend. Vor der Oelspühlung, kann bei den meisten Fahrzeugen der Automatenoelfilter erneuert werden.

Bei einem normalen Oelwechsel ohne Spühlgerät, wir nur ca. 1/3 der Oelmenge gewechselt, da der Rest im Wandler verbleibt. Desshalb spühlen wir mit einem Spühlgerät das Getriebe inkl. Wandler und Oelkühler, restlos.

Nach der Spühlung und neu Befüllung, schaltet das Getriebe spürbar besser und die Lebensdauer des Getriebe wird verlängert.